top of page
säule gold.png
säule gold.png
säule gold.png
säule gold.png
säule gold.png
säule gold.png
Leproolem1.jpg

Die Erde auf der, der Mensch lebt ist voller Schönheit. Im kleinsten Teil, im geringsten Teil, was der Mensch glaubt zu erkennen, kann das Weiteste liegen. Alles ist ein Netz und die Größe, die Weite des Teils ändert sich in Zeit und Raum mit der Position, sowie Absicht. Dieses unglaubliche, göttliche, weite Netz, das das Leben umhüllt, das Leben gibt und nimmt, schwingt jeden Tag, jede Nacht und schafft unglaubliche Erlebnisse, Träume, Tiefe, Wachstum und mehr.

Diese Wellen umgeben die ganze Erde, diese Wellen sind die Flüsse, die Berge, die Winde, die Blumen, die Pflanzen, die Bakterien, die Insekten, etliche Wesen, die der Mensch nicht wahrnimmt und die alle zusammen sich bewegen. All diese Wesen bilden Gruppen, bilden Räume, schaffen Leben und Erlebnisse, die an Freude ins Unermessliche wachsen können. 

Gespeist wird die Freude, die Unendlichkeit, die Magie durch etliche Kräfte, die außerhalb von Zeit und Raum existieren. Diese unendlichen Kräfte und Existenzen sind die Gottheiten und jedes Wesen hat die Wahl und die Möglichkeit direkt an deren Unglaublichkeit Teil zu haben und so ein Leben voller Reichtum, Vielfalt und Sorglosigkeit zu schaffen oder zu erleben, wie es von Natur aus ist. Ein Leben, worin die Freude liegt, wie eine Libelle frei auf den Winden des Sommerrades in einer Grotte zu wippen, um sich dann der Lust des Essens hinzugeben und sich von der Kraft der Sonne zu ernähren und so die Schönheit zu erleben. Diese Freiheit des Seins, diese Freiheit des Genusses ist die Existenz, die mit den Gottheiten geschaffen wurde.

 

Dieses göttliche Netz wirkt stetig weiter und diese Kraft ist in den Flüssen zugänglich, sie ist in den Bergen, in den Gewässern, in den Quellen zugänglich. Diese vielfältigen Kräfte der unzähligen Diuaka, Gottheiten ermöglichen einen Raum aus unendlich vielen Möglichkeiten zu schaffen oder einfach das Leben glücklich zu konsumieren, zu erleben. 

 

Man kann sich an einen Fluss liegen, die Kraft einer bestimmten Gottheit in diesem Fluss zugänglich machen, von ihr lernen und mit ihr tanzen. Man kann so die Schönheit, den Sinn, die Weite des härtesten, kältesten Winterrades erfahren, so wie den Sinn der kargsten Wüste und das Leben und Unleben in allem erkennen. Diese Erkenntniss kann man nutzen, dieses Gefühle, Erfahrungen, Interaktion, kann man nutzen, um seine eigenen Herzenswünsche, Sehnsüchte, Begierden zu erfüllen, um seine Welle zu bringen und so die unglaublichsten Dinge zu erleben, so kann man durch die Natur über die natürlichen Grenzen wachsen.

Das Buch ist online in folgenden Stores erhältlich:

  • Amazon
thalia.png
ebook.png
bücher.de.png
osiander.png

Das Buch ist physisch auf Anfrage in  allen Buchhandlungen in D, Ö, Ch und Li erhältlich! 

Fragt nach dem Autor oder der Buchnummer (ISBN): 9783757996475

buchandlung.png
säule gold.png
säule gold.png
säule gold.png
säule gold.png
säule gold.png
säule gold.png
säule gold.png
bottom of page